Vereine und Einzelkämpfer für Städtewettbewerb gesucht

Als Programmpunkt auf dem Flöhaer Straßenfest am 31.8.2019 ist in diesem Jahr wieder die Bühne von enviaM und MITGAS aufgestellt. Als Sportstadt wollen wir beim Städtewettbewerb beweisen, dass wir Flöhaer reichlich Kraft und Ausdauer haben. Innerhalb von 6 Stunden (von 12-18 Uhr) gilt es im Vergleich zu den anderen Städten die meisten Kilometer zu erradeln. Aber dazu brauchen wir EUCH!

Gesucht sind Vereine und Einzelkämpfer, welche sich für 5-10 Minuten auf das Rad setzen und Strampeln was ihr Herz hergibt. Um die Reifen nicht kalt werden zu lassen, wollen wir bereits im Vorfeld koordinieren, wer wann auf den Drahtesel darf. Meldet euch per eMail an info@floeha-erleben.de oder Telefon an 0172 7209548 mit den folgenden Informationen:
Kontaktperson, Anzahl der Teilnehmer aufgeteilt nach Kindern (bis 1,5m Größe) und Erwachsenen (26er Fahrradrahmen) sowie eine Wunschzeit.

Jeder teilnehmende Ort gewinnt. Pro erradelten Kilometer sind uns 4 Euro sicher. Sollten wir am Ende auf dem Siegertreppchen stehen, können sogar 8000 Euro nach Flöha überwiesen werden. Wohin? Das bestimmt ihr selbst.

In diesem Jahr stehen die folgenden drei Vereine mit ihren Projekten zur Auswahl:

  • Gewerbe- und Festverein Flöha e.V. für Spiel- und Geschicklichkeitselemente
  • Jugendzentrum UFO für die Gestaltung des Außenbereichs
  • Sommertheater Falkenau für Kulissenbau und Pyrotechnik

Übrigens die Stadt mit den meisten von Kindern gefahrenen Kilometern bekommt zusätzlich den Pokal für das „Weiße Trikot“. Also, ran an die Pedale.

Wir freuen uns auf euere Teilnahme für ein erfolgreiches Straßenfest.

Euer Gewerbe- und Festverein Flöha e.V.